На бирже курсовых и дипломных проектов можно найти образцы готовых работ или получить помощь в написании уникальных курсовых работ, дипломов, лабораторных работ, контрольных работ, диссертаций, рефератов. Так же вы мажете самостоятельно повысить уникальность своей работы для прохождения проверки на плагиат всего за несколько минут.

ЛИЧНЫЙ КАБИНЕТ 

 

Здравствуйте гость!

 

Логин:

Пароль:

 

Запомнить

 

 

Забыли пароль? Регистрация

Повышение уникальности

Предлагаем нашим посетителям воспользоваться бесплатным программным обеспечением «StudentHelp», которое позволит вам всего за несколько минут, выполнить повышение уникальности любого файла в формате MS Word. После такого повышения уникальности, ваша работа легко пройдете проверку в системах антиплагиат вуз, antiplagiat.ru, etxt.ru или advego.ru. Программа «StudentHelp» работает по уникальной технологии и при повышении уникальности не вставляет в текст скрытых символов, и даже если препод скопирует текст в блокнот – не увидит ни каких отличий от текста в Word файле.

Работа № 90087


Наименование:


Курсовик AUSDRUCK DER HOFLICHKEIT IN DEUTSCHER UND RUSSISCHER KOMMUNIKATION

Информация:

Тип работы: Курсовик. Предмет: Ин. языки. Добавлен: 24.06.2015. Сдан: 2013. Страниц: 20. Уникальность по antiplagiat.ru: < 30%

Описание (план):



Einleitung ………………………………………………………………………3
Kapitel 1. H?flichkeit, ihre Definition und Charakteristik …….……………....4
Kapitel 2. Verbale und nonverbale Formen der H?flichkeit in russischer und deutscher Kommunikation ..………………………….…………………….……...9
2.1. Nonverbale Kommunikation …………………………………………...9
2.2. Verbale Kommunikation ……………………………………………...12
Schlu?folgerung ………………………………………………………………18
Literaturverzeichnis …………………………………………………………...20


EINLEITUNG

Die Menschen von verschiedenen Kulturen kommunizieren mehr und mehr. Interkulturelle Kommunikation ist durch die Globalisierung wichtiger geworden. Die Kontakte zwischen russischsprachigen und deutschsprachigen Kommunikationsteilnehmer werden immer h?ufiger. Viele Russen fahren heute nach Deutschland und es gibt hier in Russland eine Menge Deutsche. Die Gesch?ftskontakte zwischen ihnen sind noch fester. Und hier spielt die H?flichkeit eine von wichtigsten Rollen, damit die Kommunikation erfolgreich wird. Gerade H?flichkeit gilt als eine selbstverst?ndliche Umgangsform zwischen den Kommunikationsteilnehmenden. Damit sie jedoch auch als solche erkannt, und nicht etwa missverstanden wird, braucht es einen Konsens. Dieser Konsens ist bei Angeh?rigen einer Sprachgemeinschaft meist garantiert. F?r Angeh?rige einer anderen Kultur jedoch m?ssen H?flichkeitselemente zuerst bewusst gemacht werden, um sie als solche zu verstehen und im Umgang miteinander zu gebrauchen.
Die vorliegende Arbeit soll einen kleinen Beitrag dazu leisten, wenige Elemente deutscher und russischer H?flichkeitskonventionen zu erl?utern und dabei eine kleine Hilfestellung zu gegenseitigem Verst?ndnis leisten.
Hieraus ergibt sich das Ziel der Forschung - die Ausdr?cke der H?flichkeit in deutscher und russischer Kommunikation zu vergleichen.
Die begleitenden Aufgaben sind zu erfahren:
1. was bedeutet die H?flichkeit und wie wird sie charakterisiert;
2. die verbalen und nonverbalen Formen der Kommunikation;
3. wie wird die H?flichkeit in der Kommunikation unter Russen und Deutschen ausgedr?ckt.
Dazu werden im ersten Kapitel die bestehenden Theorien zum Thema H?flichkeit, ihrer Definition und Charakteristik analysiert. Das zweite Kapitel ist den Ausdr?cken der H?flichkeit in verbalen und nonverbalen Sprechakten unter Russen und Deutschen gewidmet.
KAPITEL 1. H?FLICHKEIT, IHRE DEFINITION UND CHARAKTERISTIK

Im Gegensatz zur Freundlichkeit, mit der man vertraute Menschen behandelt, ist die H?flichkeit stark durch gesellschaftliche Normen und Umgangsformen gepr?gt und dr?ckt sich oft durch respektvolle Distanz aus. Je nach Kultur und Epoche finden sich sehr unterschiedliche Auspr?gungen dessen, was als h?flich gilt. Allgemein g?ltige H?flichkeitsregeln, die f?r alle Kulturen gelten, lassen sich daher nicht finden.
Eine zusammenfassende allgemeine Definizion lautet in an dem deutschen Philosoph Arthur Schopenhauer angelehnter Formulierung: „H?flichkeit ist ein sprachliches oder nichtsprachliches Verhalten, das zum normalen Umgang der Menschen miteinander geh?rt und den Zweck hat, die Vorz?ge eines anderen Menschen indirekt zur Erscheinung zu bringen oder ihn zu schonen, wenn er vielleicht nicht vorz?glich sein will“.
Der Moralphilosoph Friedrich Paulsen gab folgende klare und pr?gnante Definitionen und jeweilige Empfehlungen:
a) H?flichkeit als Beachtung des jeweiligen Verkehrszeremoniells:
„Sei h?flich, d.h. gew?hne dich daran, das Verkerszeremoniell zu beachten, das die Gesellschaft, d.h. hier die Gesamtheit derer, die durch geselligen Verkehr miteinander verbunden sibd, wie jede Organisation hervorbringt. Durch das Verkehrszeremoniell wird allgemein verbindlich vorgeschrieben, wie der einzelne sich im geselligen Verkehr benehmen soll, wann und wie er
- zu reden und zu schweigen,
- zu nehmen und zu geben,
- Besuche zu machen und zu empfangen,
- zu essen und zu trinken,
- sich zu kleiden und zu verbeugen,
- Briefe zu schreiben und
- Anderen zu machen hat“.
Es ist die Aufgabe des Verkehrszeremoniells, den St?rungen vorzubeugen, die im geselligen Verkehr durch Ungeschick und disziplinlose Selbstsucht hervorgerufen w?rden.
b) H?flichkeit als Anstand:
„Wahre den Anstand, d.h. verletze niemand. Der Anstand gebietet, zu vermeiden, was dem anderen absto?end, widerw?rtig, ekelhaft sein k?nnte“.
c) H?flichkeit im engeren Sinne (humanitas):
„Erstrebe H?flichkeit im engeren Sinne (humanitas). Der H?fliche kommt dem Fremden mit Zeichen von Achtung ung Wohlwollen entgegen und erkl?rt damit, dass er mit ihm auf einen friedlichen und freundlichen Verkehr einzugehen bereit sei“.
Alle Definitionen, so oder anders, l?ufen darauf hinaus, da? die H?flichkeit zeigt sich in dem Verhalten, das ist verabschiedend historisch in bestimmten Gesellschaft, und dient ervolgreichen Kommunikation und Zusammenwirken der Menschen.
Historisch entwickelte sich die H?flichkeit im ‚Prozess der Zivilisation’ des Norbert Elias im sp?tmittelalterlichen ?bergang zur Neuzeit, zuerst bei Hofe, wo die Rohheit und Gewaltt?tigkeit des Feudaladels zur h?flichen Courtoisie des Hofadels geb?ndigt wurde.
Die Wissenschaftlere sprechen ?ber absichtliche und unabsichtliche Ausdrucke der H?flichkeit, die vorf?hren die Ebene der Erziehung. Wenn man gut erzieht ist, braucht er keine Anstrengung h?flich zu vorkommen. Die solche Vergleich gab F.Paulsen beim Sprechen ?ber das Gegenteil der H?flichkeit, die R?cksichtslosigkeit: „Sie [R?cksichtslosigkeit] zeigt sich in
- Rohheit oder Ungeschliffenheit, in Mangel an Erziehung oder in der Naturanlage begr?ndet;
- Grobheit, d.h. absichtlicher Vernachl?ssigung der H?flichkeit........

LITERATURVERZEICHNIS

1. Грушевицкая Т.Г., Попков В.Д., Садохин А.П. Основы межкультурной коммуникации: Учебник для вузов. - М.: ЮНИТИ-ДАНА, 2003. - 352с.
2. Нургалиев В. Сообщение. // Zutrittbeitrieb: resonance/kulturologiya/obrashheniya
3. Die Kulturdimensionen: Ein erprobtes Modell zum weltweiten Kulturvergleich / Make success global. pdf
4. H?flichkeit. Wikipedia - die freie Enzyklop?die. // Zutrittbetrieb: wiki/H?flichkeit
5. H?flichkeit // Zutrittbeitrieb: < die_tu_dresden/fakultaeten/fakultaet_sprach_literatur_und_kulturwissenschaften/slavistik/studium/unterrichtsmat/ws_06_07/InterKultVorl-Hoeflichkeit.pdf>
6. Joubert Joseph - Quotes / Good reads // Zutrittbeitrieb: < author/quotes/313376.Joseph_Joubert>
7. Norbert Elias- The sivilising Process - Summary and Review, April, 2012 / Study cultures // Zutrittbeitrieb: 2012/04/norbert-elias-sivilising-process_21.html < 2012/04/norbert-elias-sivilising-process_21.html>
8. Watts R.. Politeness (Brown and Levinson, 1987), April, 2011. / Cambridge: Cambridge University Press // Zutrittbetrieb: < ~tylers/notes/emotion/Brown_Levinson_1987_Politeness_notes_Schnoebelen_4-29-2011.pdf>
9. W?rterbuch der Bedeutung. // Zutrittbeitrieb: < H?flichkeit.html>


Перейти к полному тексту работы


Скачать работу с онлайн повышением уникальности до 90% по antiplagiat.ru, etxt.ru или advego.ru


Смотреть похожие работы

* Примечание. Уникальность работы указана на дату публикации, текущее значение может отличаться от указанного.